Mrz 022016
 

Wie Ransomware für einen Reiseanbieter beinahe zur letzten Reise wurde

Mit freundlicher Genehmigung von Emsisoft http://blog.emsisoft.com/

Eine wahre Geschichte: Wie Ransomware für einen Reiseanbieter beinahe zur letzten Reise wurde

Wie Ransomware für einen Reiseanbieter beinahe zur letzten Reise wurde

Stellen Sie sich vor, Sie hätten plötzlich an keinem Ihrer Computer mehr Zugriff auf die Dateien Ihres Unternehmens – von Finanzdaten über Sicherheitsvideos bis hin zu Cloud-Apps. Alle Daten aus 10 Jahren Arbeit unerreichbar. Was nach einem Alptraum klingt, wurde für einen erfolgreichen australischen Tourismusanbieter im vergangenen Monat grausame Wirklichkeit.

Trotz eines ausgefeilten Sicherheitssystems hätte die Firma aufgrund einer Ransomware beinahe ihr Geschäft verloren. Emsisoft konnte dem Unternehmen zum Glück mit seinem Entschlüsselungstool rechtzeitig helfen – natürlich kostenlos. Aber was war passiert?

Erfahren Sie, wie es dazu kam und wie der IT & Compliance Manager des Reiseanbieters reagierte, als alle Daten wiederhergestellt waren.

Wir sind Emsisoft-Händler und bedienen Sie mit Emsosoft-Virenscanner. Fragen Sie uns hier!

 Kommentieren

Fügen Sie bitte den passenden Wert ein *