DSGVO

 

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO; englisch: General Data Protection RegulationGDPR; französisch: Règlement général sur la protection des donnéesRGPD) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Datendurch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktesgewährleistet werden.

Die Verordnung ersetzt die aus dem Jahre 1995 stammende Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.

Quelle: Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Datenschutz-Grundverordnung

« Back to Glossary Index

 Kommentieren

Fügen Sie bitte den passenden Wert ein *